Aktuelles

Darmstadt, 28.03.2020

Liebe Gäste,

sehr gerne möchten wir uns bedanken für Ihr heutiges zahlreiches Erscheinen. Für uns war der heutige Tag des Außer-Haus-Verkaufs ein erster Versuch, im seit knapp 2 Wochen geschlossenen Kaffeehaus den Betrieb wieder in Gang zu bringen. Doch das so viele Menschen kamen, so dass es vor der Tür zu einer langen Schlange kam, hat uns doch überrascht. Dafür möchten wir uns bedanken und uns gleichzeitig entschuldigen, wenn nicht jeder Gast den Kuchen bekommen hat, den er wollte. Sollten Sie aus Solidarität gekommen sein, um uns zu unterstützen, freut uns das sehr. Aber noch mehr würde es uns natürlich freuen, wenn Sie wegen unserer handgemachten Kuchen gekommen sind….. Wir hatten geplant, bis gegen 16 Uhr geöffnet zu sein, jedoch bereits gegen 14:30 waren wir ausverkauft. Nun sind wir wie wild am Nachbacken und hoffen, Ihnen morgen erneut eine Freude mit unseren handgemachten Kuchen machen zu können. Ihr Kaffeehaus-Team

Liebe Gäste,

während der jetzt einwöchigen Schließung des Kaffeehauses haben uns viele Anfragen erreicht, ob, wann und wie man denn wieder in den Genuss unserer Kuchen kommen kann. Deswegen haben wir uns entschlossen, am kommenden Wochenende, also am Samstag, dem 28.03., und Sonntag, dem 29.03., das Kaffeehaus für das Kaffee-und-Kuchen Geschäft zu öffnen, allerdings, den Vorschriften gemäß, nur für das To-Go Geschäft. An beiden Tagen öffnen wir um 11 Uhr jeweils so lange der Vorrat reicht. Gerne dürfen Sie auch Ihre eigenen gereinigten Behältnisse mitbringen. Ebenfalls bitten wir bei der Bezahlung um möglichst abgezähltes Bargeld. Alternativ können Sie ab 10€ auch mit der Karte bezahlen. Wenn Sie ganze Kuchen vorbestellen möchten, schreiben Sie bitte bis Donnerstag an: Info@Kaffeehaus-Eberstadt.de Vorbestellbar sind klassischer Käsekuchen, Mohnkuchen, gedeckter Apfelkuchen, Schokotarte, Zitronentarte, Rüblitorte und Beeren-Streusel-Quark-Tarte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Kaffeehaus-Team

Sehr verehrte Gäste des Kaffeehauses,

ein Fernsehteam des Hessischen Rundfunks war am Donnerstag, dem 17.10., bei uns im Kaffeehaus. Es wurden diverse Aufnahmen gemacht, die verdichtet wurden zu einem etwa
3 1/2 minütigen Beitrag, der bereits am gestrigen Freitag, dem 18.10., ausgestrahlt wurde, und zwar in der Sendung „Maintower“.

Wir sind sehr stolz, dass wir als Quereinsteiger es zum ersten Mal in der nun etwa 30-jährigen Geschichte des Kaffeehauses bereits nach nur 1 1/2 Jahren geschafft haben, uns einen solchen Bekanntheitsgrad zu erarbeiten, dass das Fernsehen auf uns aufmerksam wurde!

Für diesen Erfolg möchten wir uns herzlich bei unserem gesamten Team bedanken, ohne das dieser nicht möglich gewesen wäre!!

Patricia Sorge und Gunther Wiegratz

Unser Barista und Bartender Umut bei der Arbeit…
Das sehr nette HR Team bewundert,…
… wie Konditorin Alisha letzte Hand anlegt.